Donnerstag, 11. Dezember 2014

Patchwork: noch mehr Sterne

Die Sterne sind schon seit fast zwei Wochen fertig, aber Husten und Fieber haben mich (und mein kleines Töchterchen auch) lahmgelegt. Und durch den erneuten Ausfall unserer DSL-Verbindung war das Hochladen von Bildern natürlich auch nicht möglich. Da wohnt man recht zentral in der Landeshauptstadt in einem Neubaugebiet und der uns aufgezwungene Anbieter schafft es nicht für eine stabile Verbindung zu sorgen. Und versucht man, die Hotline anzurufen, verhungert man in der Warteschleife...

So genug gejammert. Hier ohne viele weitere Worte noch mal zwei Sterne nach bewährtem Vorgehen.







Gezeigt auf Weihnachtszauber, Crea@Christmas 2014 und RUMS. Und heute habe ich sogar endlich mal Zeit, es mir gleich auf dem Sofa gemütlich zum machen, eine Tasse Tee zu trinken und in all die anderen schönen Beiträgen zu stöbern.

Liebe Grüße, Birgit

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Liebe Ellen.
      Danke, diese beiden hier gefallen mit auch am besten.
      Lg, Birgti

      Löschen
  2. Deine Sterne sind alle so toll! Mittlerweile überlege ich ernsthaft, ob ich das wohl auch hinbekäme! Die sind wirklich so hübsch!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      probier es aus! Es geht ganz einfach - und ist auch eine prima Resteverwertung, da man nur schmale Streifen braucht. Außerdem kann man nicht nur Sterne nähen - so ist die Methode ganzjahrestauglich.
      LG, Birgit

      Löschen
  3. Schöne Sterne, mir hat es der erste eindeutig mehr angetan und wenn mich nicht alles täuscht glitzert der Stoff???

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,
      ja die beiden blauen Stoffe glitzern. Meine Tochter hat den Stern schon im Beschlag genommen - passt perfet zur "Eiskonigin".
      LG, Birgit

      Löschen
  4. Da mach ich seit langer Zeit endlich mal wieder mein Dashboard auf und schon lachen mir wieder zwei so bezaubernde Sterne entgegen. Hübsch!!! Ich bin ja eher für die kontrastreicheren Varianten, also der zweite ist so genau meins.
    Mich hats leider auch ganz schlimm erwischt, musste die komplette letzte Woche konsequent das Bett hüten, anders wärs gar nicht gegangen. Jetzt endlich ein kleiner Lichtblick des Besserwerdens.
    Ich hoffe, dir und dem Töchterlein geht es wieder wunderbar!
    lg, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In mir schlummern oft zwei Seelen: mal kunterbunt und mit viel Spannung, dann darf es aber auch mal wieder dezent Ton in Ton sein.
      Dir schicke ich eine große Portion "Gute Besserung".
      LG, Birgit

      Löschen
  5. Respekt, ich habe ja vor Jahren mal einen solchen Stern gemacht und weiß, dass das einiges an Arbeit ist. Die sehen toll aus.
    Danke auch für Deinen Kommentar zur Puppenstube. Ich habe meine Biegepuppenrohling von hier: http://www.trolle-und-wolle.de/basteln/biegepueppchen/?XTCsid=5910b05e9815e4a62ca6c946c486589b
    Wenn Du aber in der Suchmaske Biegepuppe und Rohling eingibst, solltest Du einige Angebot finden.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen