Donnerstag, 4. Dezember 2014

Patchwork: Sternen-Deckchen

Frisch gebügelt sind die drei Sterne endlich präsentationsfein, um etwas vorweihnachtliche Stimmung im Haus zu verbreiten.
Wie auch die herbstlichen Deckchen habe ich die Sterne unter Zurhilfenahme von Rasterquick(R) genäht. Gepaart mit Sorgfalt bekommt man damit ein ziemlich perfektes Ergebnis hin.


 

Und damit endlich mal wieder ein RUMS-Beitrag von mir. Gezeigt außerdem auf Weihnachtszauber, Crea@Christmas 2014The Quilt-Collection und Lieblingsstücke4me. 

Liebe Grüße, Birgit




Kommentare:

  1. Deine Sternen-Deckchen sind echt schön geworden! Ich sehe schon, du kriegst mich noch dazu, auch mit dem Patchwork anzufangen, wenn du hier immer so schöne Sachen zeigst!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ja, geht mir auch so, aber ich fürchte es mangelt mir an Geduld. Die sehen super aus! LG ingrid

    AntwortenLöschen