Dienstag, 6. Januar 2015

Schnecken gibt's auch im Winter

Erinnert Ihr Euch noch an die Sommer-Photos mit Schnecken?!? Tochterkind ist immer noch ganz schneckenverrückt. Wir haben noch ganz andere Photos mit den Tierchen - die kann man gar nicht zeigen...


Aber als ich diesen Schneckenstoff von Hilco gesehen habe, wusste ich: der muss bei uns einziehen, wird nicht erst gestreichelt, sondern gleich gewaschen, zugeschnitten und vernäht.



Und hier das Ergebnis: ein Cardigan-Kleid nach einem Schnittmuster von Lillesol&Pelle. Der Schnitt ist toll, v.a. die Bauchtasche gefällt der kleinen Dame, so dass er schon zu 2. Mal zum Einsatz kommt. Diesmal habe ich die Bündchen aus Jersey genäht. Den Saum relativ locker, da er beim ersten Kleidchen leicht hochrutscht und immer über dem Popo "kleben" bliebt. Und die Ärmelbündchen extra breit: jetzt zum Umklappen und nächsten Herbst kann die kleine Dame das Kleidchen dann als Shirt tragen.



Das Schneckchen auf der Bauchtasche hätte doch noch ein ganzes Stück größer sein können, aber für der Anfang des Selberplottens bin ich zufrieden.



Und - jaaaa, auch ich habe jetzt einen Schneideplotter (Silhoutte Portrait, was sonst) und reichlich Folien zum testen. Das Motiv habe ich aus den Weiten des Internets "geklaut" (psst, nicht verraten! Aber ich finde die Quelle auch nicht mehr. Da muss ich in Zukunft gewissenhafter werden.) und etwas abgeändert. Das geht mit der zugehörigen Software ganz leicht. Eine Anleitung zum Erstellen eigener Motive findet Ihr z.B. hier oder hier.

Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt: lillesol basics No.40 Pulli mit Cardigan-Kragen

Stoffe: Sweat Schnecken caracol (Hilco), dunkelgrau-weiß gestreifter Jersey, rote Velourfolie


Gezeigt auf my kids wear, Kiddykram, Creadienstag und Meitlisache.

Liebe Grüße, Birgit 

P.S.: Die Photos sind am Hotel-Pool auf Fuerteventura entstanden. Dieses Jahr gab es zu Weihnachten Sonne, Strand und Sand statt graues Schmuddelwetter. Wie es sich anfühlt, Weihnachten bei 20°C zu verbringen, berichte ich demnächst.


Kommentare:

  1. Das ist wirklich toll geworden und die Schnecke allerliebst !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßes Schneckchen! Tolles Kleid!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ist ja lustig, ein schneckenverrücktes Kind :o))) Da geht es mir mit meiner Kleinen stoffemäßig etwas leichter, es ist soeben ein Katzenkleid entstanden.
    Dein Kleid ist entzückend geworden, ich liebe ja so Mitwachsteilchen. Anderseits braucht man so doch weniger nähen, hmmmmm.....
    Liebsten Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen