Dienstag, 28. April 2015

Sweathose für Sohnemann

Sohnemann kommt eindeutig zu kurz, was Genähtes betrifft. Für das Tochterkind nähe ich viel häufiger etwas. Noch schlimmer sieht es bei mir aus. Aber da ist einiges in der Planung.

Jetzt gibt's erst mal wieder was für Jungs. Eine Skaterhose (in der langen Version, als kurze Hose: hier und hier) nach dem Schnitt von Ki-ba-doo. Eigentlich gibt es einen seitlichen Streifen im Schnittmuster. Diesen habe ich aber einfach mit den Rückteil zusammen aus dem Stoff ausgeschnitten. Das gibt einen schönen überschnittenen Effekt. Mal was anderes als die Naht genau an der Seite.


Damit die Taschen nicht zu sehr wellen habe ich die Nähte mit Saumband vor dem Nähen verstärkt. Im Bündchen habe ich einen breiten Gummi (4 cm) eingezogen, so dass die Hose gut in der Taille sitzt.





Und mehr als Deko gab es einen breiten Schnürsenkel als Kordel. Eigentlich wollte ich (wie hier gesehen) so richtig breite Schnürsenkel bestellen, aber habe dann wohl doch nur die schmälere Version (1,5 cm) erwischt. Manchmal ist Internet-Shopping halt doch fehlerträchtig. Aber man kann sie trotzdem verwenden. Und für das Tochterkind wären die breiten eh viel zu wuchtig. Ich habe keine Zweifel, dass ich den "Fehlkauf" (im Schrank liegen noch pink und schwarz) noch verarbeiten kann. Und die richtig breiten (3 cm) sind bestellt.

Die Gesäßtasche habe ich mit einem Plotterspruch von Fynnzilla verziert. Vielleicht geht Sohnemann damit etwas entspannter durch den Tag.


Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt:
Skaterhose Tom von Ki-ba-doo, Gr. 134/140, verlängert
Stoffe: die lange gestreichelten
Cool Stars von Hamburger Liebe, schwarzer Uni-Jersey, Gummiband, weiße und rote Flockfolie

PlotterdateiSprücheklopfer von Fynzilla

Liebe Grüße, Birgit 


Verlinkt auf CreadienstagMade4Boys, Meertje, Kiddykram, Für Söhne und Kerle, My kids wear, Sternenliebe und Plotterliebe.

Kommentare:

  1. Starke Hose ;) Bin mal gespannt, ob deiner Sohn mit dem Spruch entspannter wird :D
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte doch, dass da ein Spruch auf dem Bobbes nur marginal hilft. ;-) Aber ich glaube einfach fest dran.
      LG, Birgit

      Löschen
  2. Die ist ja megacool, mit dem Spruch auf der Tasche toll. Bei mir will das Aufbügeln momentan nicht klappen. Ich liebe diesen Schnitt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ich habe die Hose (kurz) auch schon vernäht. Ich muss auch gaaanz fest drücken und mehrfach eine Stelle bearbeiten, damit die Folien halten. Und dann noch mal gut von der Rückseite. Momentan muss immer das Ceranfeld als Untergrund herhalten. Da klappt es dann ganz gut.
      LG, Birgit

      Löschen
  3. Klasse geworden! :D
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist sehr schön geworden und der Spruch ist ja witzig, wird deinem Sohn bestimmt gefallen,
    liebe Grüße Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp. Er zieht sie gerne an. Ist momentan eh in einer Schlabberhosen-Phase.
      LG, Birgit

      Löschen