Donnerstag, 30. Juli 2015

Patchwork-Kissen

Vor vielen Jahren habe ich einfach mal aus Interesse einen Patchwork-Kurs bei der VHS belegt.
Da mir während des Patchworkkurses schnell klar wurde, dass ich Feuer gefangen habe, habe ich parallel zu den Blöcken, die wir im Kurs genäht haben, ein Riesensofakissen (80*80 cm) genäht. Der Symetrie wegen einfach nur viermal ein "Attic Window". Die Blöcke sind von Hand genäht, zusammengesetzt habe ich das Top mit der Maschine und zum Abschluß wieder von Hand gequiltet.


Leider habe ich von dem Kissen nur noch dieses alte "Dokumentationsbild". Es war über viele Jahre jeden Abend eine bequeme Rücksenstütze und das ging nicht spurlos an ihm vorüber, die Farben wurden nach jeder Wäsche blaser (es waren halt keine hochwertigen Patchworkstoffe), immer mehr Nähte gingen auf - und irgendwann war es dann Zeit für Ersatz. Aber auch dieser ist schon nicht mehr in Benutzung.

Liebe Grüße, Birgit

Verlinkt auf Creadienstag, Crealopee, The Quilt-Collection, link-your-stuff und RUMS.
 

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    tolles Kissen, tolle Farbkombi.
    GLG Bella Monella & Die kleine Nähwolke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Kissen! Das ist richtig schön geworden!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kissen, schöne Farben. Alles passt gut zusammen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen