Dienstag, 6. Oktober 2015

Schlafanzug mit Kuschelrobben

Nachdem ich dieses tollen Stoff für einen neuen Schlafi zugeschnitten hatte, habe ich erst mal aus den Resten ein schnelles Röckchen fürs Tochterkind genäht. Momentan trägt sie lieber Röckchen als Kleider. Vorlieben ändern sich (schnell).

Das Hauptobjekt musste noch etwas warten, ist aber nun auch schon seit ein paar Wochen in Gebrauch. Nur hatte der Schlafanzug es noch nicht hier in den Blog geschafft. Das Schnittmuster hatte sich schon früher bewährt. Ein sehr bequemer Schlafanzug entsteht nach dem Freebook von nEmadA. Da werden sicher in Zukunft noch einige folgen.









Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt: Freebook Day&Night von nEmadA
Stoffe: RobRob von Swafing/Farbenmix, pinkfarbener Uni-Jersey von AfS, pinkfarbenes Bündchen, breiter Wäschegummi


 
Liebe Grüße, Birgit 

Gezeigt auf my kids wear, Kiddykram, Creadienstag, Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge, Meertje und Meitlisache.

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,

    ein ganz, ganz toller Schlafanzug.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      Tochterkind liebt ihn auch sehr. Er wird meist gleich nach dem Waschen wieder angezogen.
      Liebe Grüße, Birgit

      Löschen
  2. Da schläft die junge Dame aber schick! Ganz besonders toll finde ich die applizierten Robben :)
    Hat sich bei dir denn der Wäschegummi als Bündchen bewehrt? Mein Michel mochte das leider gar nicht.
    LIebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      das Gummiband hat eine Breite von 4 cm. Ich habe den Bauchumfang gemessen und dies als Länge für den Gummi genommen (keine Nahtzugabe). Dadurch sitzt die Hose relativ locker, rutscht aber auch nicht runter. Bisher gab es keine Klagen.
      Herzliche Grüße, Birgit

      Löschen
  3. Sehr süßer Schlafi, ein toller Stoff ist das, habe ich noch nicht gesehen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      bei meinen Blognamen hätte ich den Stoff eigentlich ballenweise kaufen müssen...
      Liebe Grüße, Birgit

      Löschen
  4. Ach wie goldig! Da hat deine Kleine sicher süße Träume!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Andrea,
      Sie schäft darin (und zum Glück auch in allen anderen Schlafanzügen) wunderbar.
      Herzliche Grüße, Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    der Schlafanzug ist ja goldig und das Motiv , also die Robbe, passt perfekt zu deinem blog,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen