Mittwoch, 20. Januar 2016

Karnevals Sew Along: Zwischenstand

Dieses Jahr soll es endlich mal ein Kostüm für mich geben.

Den Stoff habe ich in einem Stoffgeschäft gefunden und spontan 2,5 m mitgenommen, ohne eine konkrete Idee zu haben.

Dementsprechend schwer habe ich mich dann mit der Schnittwahl getan. Klar war mir nur, dass es eher ein schlichter Schnitt sein soll. Fündig wurde ich dann bei den Burda-Schnitten. Eine ausgestellte Tunika - auch mit dem Hintergedanken, den Schnitt später noch mal zu verwenden. Sogesehen ist das Kostüm auch ein Probeteil, ob der Schnitt für mich alltags- und figurtauglich ist.

Der Drucker hat auch gut zu tun gehabt: 46 Seiten umfasst das Schnittmuster! Nach Kleben und Ausschneiden war die Platzierung der Schnittteile auf dem Stoff überlegen: ich wollte, dass sich die Seitenteile farblich weitgehend an die Mittelteile passen. Nur einmal habe ich falsch gedacht, aber es fällt doch weniger auf als befürchtet.



Ansonsten ist die Tunika schnell genäht. Momentan fehlt nur noch das Halsbündchen und die Armabschlüsse. Da hatte ich mir selbst Volants drangebastelt. Dadurch ist mir nun aber der Ärmel insgesamt zu lang. Eventuell kürze ich sie noch mal.



Die Unterkante lasse ich unversäubert. Der Folienjersey rollt sich nicht ein und so fällt die Tunika schön in weichen Wellen.

Nachtrag: Tochterkind wollte mir den Stoff schon abluchsen. Jetzt habe ich nochmal was nachgekauft und werde ihr auch noch was nähen.

Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt: Burda Schnitt 6786.
Stoffe: Folienjersey im Regenbogenmuster


Liebe Grüße, Birgit


Gezeigt auf  Karnelvals SewAlong

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,

    der SToff sieht super aus!
    Bitte überprüfe noch einmal, ob du als Backlink www.lustigeskonfetti.blogspot.de eingesetzt hast...probier es dann im Anschluß noch'mal. :-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff sieht ja cool aus! Bin schon gespannt, wie die fertige Tunika aussieht.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Na da biste schon weiter als ich... und der Stoff ist klasse !LG

    AntwortenLöschen
  4. Na, das nenne ich mal super. Da wird Fasching herrlich bunt und gleichzeitig GeneralProbe für den Alktag. Wunderbar. Ich bin schon ganz gespannt auf dein Endergebnis. LG maika

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist toll und ich bin auch auf das Ergebnis gespannt.
    Lieben Gruß Nicole!

    AntwortenLöschen