Donnerstag, 4. Februar 2016

Karnelvals SewAlong: Finale

Das Kleid ist fertig! Naja nähtechnisch war es ja nun wirklich keine Herausforderung. Aber ich bin sehr glücklich darüber, dass ich bei den ganzen Stoffbahnen die Streifenfolge weitgehend getroffen habe. Nur 1x passt es nicht so recht, aber sonst hätte der Stoff nicht gereicht. Da muss man Kompromisse machen.




Der Schnitt gefällt mir. Danach werde ich mir demnächst noch mal was nähen - vielleicht etwas dezenter und vielleicht doch 'ne Nummer kleiner.


Passend zum Kostüm habe ich in der Verkleidekiste meiner Kinder eine kunterbunte Perücke gefunden. Dafür muss ich meine Ketten nach Fastnacht in die töchterliche Schmuckschatulle legen. Geht in Ordnung!.

Kalt ist's draussen!
Ausgeführt wurde die Tunika schon beim Kindermaskenfest am letzten Samstag. Wider Erwarten war es unter dem Folienjersey doch nicht zu warm. Eigentlich ein recht angenehmes Tragegefühl.





In den nächsten Tagen steht noch die Verarbeitung des nachgekauften Stoffs für's Tochterkind auf der Liste, wobei wir beide noch keine rechte Idee haben, was ich ihr nähen soll.        

Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt: Burda Schnitt 6786.
Stoffe: Folienjersey im Regenbogenmuster


Liebe Grüße, Birgit


Gezeigt auf RUMS und  Karnelvals SewAlong

Kommentare:

  1. Guten Morgen Birgit!
    Lustig siehst du aus in dem bunten Kleid. Viel Spaß beim Karnevall feiern.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Bunt und schrill, gut geworden.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes, herrlich buntes Karnevalskleid! Das ist sehr hübsch geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Feier schön in deinem herrlich bunten Outfit ; )
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr farbenfrohes lustiges Kleid hast du dir da gezaubert und toll, dass die Faschingskiste noch diese passende Perücke heraus gegeben hat. Ich wünsche dir viel Spaß beim Feiern.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hui, einen lebendigen Regenbogen sieht man auch nicht jeden Tag! Und die Kette im Tausch für die Haare herzugeben, finde ich in Ordnung.

    Das Kleid in einer anderen Farbe für den Alltag, kann ich mir gut für dich vorstellen. Bin mal gespannt, wann du dazu kommst.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit,

    ich find das Oberteil total super: bequem, bunt...die Perücke dazu - fertig!
    Du hattest damit bestimmt schöne Karnevalstage.
    LG und danke fürs mit machen
    Kati

    AntwortenLöschen