Donnerstag, 23. Juni 2016

Top Beryl: SewAlong mit the pimped fox

Als Uli von the pimped fox ihr wunderschönes Wasserfallshirt präsentiert hat, hat es mir gleich gut gefallen. Ein Wasserfallshirt stand schon länger auf meiner Wunschliste. Auch wenn der Schnitt fast ein Freebook ist, hat mich die französische Anleitung doch etwas abgeschreckt. So ein Shirt ist doch etwas anderes als der recht einfach zu nähende Kätzchenrock


Da kam Uli auf die Idee, einen Sew-Along zu starten und für uns nicht frankofonen Mitmenschen die Anleitung zu übersetzen. Zugegeben ich bin erst recht spät auf den schon rollenende Zug aufgesprungen und habe deshalb auch erst späte meinen extra dafür bestellten Stoff geliefert bekommen. Aber..... dann war das Shirt in Windeseile genäht. Es ist wirklich kein Hexenwerk. 


Damit der Wasserfallausschnitt schön fällt hab ich Javanaise-Stoff bestellt. Ein flutschiges Zeugs. Man hat das Gefühl, gar nichts in der Hand zu haben: ein tolles Tragegefühl, aber das Nähen und v.a. der Zuschnitt waren schon eine Herausforderung. Eine Teppich-große Schneidematte hätte ich gut gebrauchen können.

Das Shirt trägt sich wunderbar. Luftig und leicht: perfekt für den nun hoffentlich endlich mal durchstartenden Sommer (wobei ich jetzt auch keine Hitzewelle mit 40°C herbeireden will). Ich werde auf jeden Fall noch mindestens ein weiteres Shirt nähen. Mal sehen, ob ich mich traue, endlich den teuren Seidenjersey dafür anzuschneiden.

Hier noch mal in Kurzform...
Schnitt: Top Béryl von Histoire de Coudre
Stoffe: Javanaise von Alles für Selbermacher


Liebe Grüße, Birgit
  
Verlinkt auf RUMS, Meertje, Creadienstag und Lieblingsstücke4me.

Kommentare:

  1. ..Hallo Birgit,
    du hast ja eine ganz schönes Stöffchen gewählt, deine Bluse gefällt mir sehr !!Ich finde es auch schön, dass die Bluse nicht so eng am Körper liegt. Die Probleme beim Zuschneiden hatte ich auch, der Stoff ist ja etwas rutschig , die Schneidematte habe ich auch kreuz und quer gezogen, aber irgendwie hat alles geklappt ; ))Ich bin schon auf alle anderen Modelle gespannt, aber jetzt wird erstmal Augenpflege betrieben, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit!
    Dein "top Beryl" ist ganz klasse geworden! Zwar flutschig, aber dadurch fällt es schön. Sieht echt phantastisch aus und ich freue mich, dass du spät noch eingestiegen bist. Es hat sich sehr gelohnt.
    Ich bin mir nicht sicher, ob die Linkparty bei mir zu 100% funktioniert. Mein eigenes Bild musste ich extra per Mail freigeben. Morgen früh werde ich schlauer sein. Jetzt falle ich erst einmal ins Bett.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Trotz dem flutschigen Stöffchen oder grade weil, ist es ein richtig schönes Shirt geworden! Bestens für den heißen Tag heute! Meine Béryl ist auch fertig und sicher nicht die letzte. :-)
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden !
    Javanaise ist wirklich nicht leicht zu nähen, trägt sich aber so toll !
    Ich muss noch nähen. ;-)
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Stoff! Dein Shirt ist total klasse geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Was fällt der Stoff schön! Tolle Idee, diesen besonderen Stoff für das Top zu kaufen ~ es hat sich sowas von gelohnt.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen